Glücksspielsucht, Spielsucht, Therapie - mein persönlicher Blog über meine Glücksspielsucht und meinen Umgang mit ihr. Über meine stationäre Therapie, die Hilfe meiner Frau, meine Selbsthilfegruppe für Glücksspielsucht und mein neues Leben!

Palimm Palimm

| 2 Kommentare

Erst mal in Kurzform, weil über Handy:

Die Tür wurde geöffnet und ich bin -mit klopfendem Herzen eingetreten, begleitet von Gisela, die Gott sei Dank dabei war und mit mir zusammen auch die ersten Aufnahmegespräche geführt hat.

Jetzt heißt es, die Therapie zu beginnen. Ich bin mies drauf, hoffe das legt sich…

Weitermachen!

Autor: Kai Sender

Ich bin spielsüchtig und alkoholsüchtig. Trocken bin ich seit 22 Jahren, spielfrei seit sechs Jahren. 2011 habe ich eine stationäre Therapie in der Fachklinik St. Marienstift - Dammer Berge GmbH - 49434 Neuenkirchen gemacht. Hier schreibe ich über meine Spielsucht und Alkoholsucht, meine Therapie und meine Gefühle und über das, was ich über mich und meine Sucht lerne. Du findest mich auch auf Google Plus, Facebook und Twitter. Außerdem kannst Du mir gerne mailen.

2 Kommentare

  1. Pingback: Intime Herzlichkeit und Kölner Grüße | Suchtbericht

  2. Allen Betroffenen erst mal herzlichen Glückwunsch, dass IHR es bis hierher geschafft habt. Es ist auf jeden Fall ein Anfang.

    Aus meiner Sicht muß man das Problem auch von der anderen Seite her angehen.
    Damit meine ich den Verbot oder ein deutliche Einschränkung von Geldspielautomaten und ähnlichen Systemen.

    Mein Vorschlag wäre es eine Petition an den Bundestag einzureichen.

    Es gibt eine Plattfom: http://www.change.org

    Tut es und handelt, ganz einfach. Kosten tut es auch nix

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.